Nordschwarzwald und Rheintal

Der Nordschwarzwald geht südlich bei Freudenstadt in den Hochschwarzwald über und nördlich in das Hügelland des Kraichgaus. Östlich grenzt er an die Gäulandschaft und westlich fällt das Gebirge mit seinen über 1000 Meter hohen Gipfeln in die Rheinebene ab. In dieser Kulturlandschaft treffen wir auf bedeutende Klöster wie Hirsau und Maulbronn, die historischen Städte Baden Baden, Rastatt und Karlsruhe, die Fachwerk- und Geburtsstadt Hermann Hesses, Calw und andere kulturell wie landschaftlich reizvolle Orte.
Dazu gehören das Schaubergwerk Neubulach, Freudenstadt, Ettlingen, Schloss Bruchsal und am Anreisetag das deutsche Schmuckmuseum in Pforzheim. Einige Kilometer südlich Pforzheims liegt unser Hotelstandort Unterreichenbach-Kapfenhardt.

Abb.: Kloster Maulbronn, Brunnenhaus (Foto: Armin Rauch)

Maulbronn
Reisebeginn: 27.06.2018 um 10.15 Uhr in Würzburg-Hbf. und 13.30 Uhr in Karlsruhe-Hbf.
Reiseende: 02.07.2018 ca. 10.00 Uhr in Karlsruhe-Hbf. und ca.13.30 Uhr in Würzburg-Hbf.
Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Würzburg-Hbf.; 5 Übernachtungen im Ringhotel Mönch's Waldhotel, Kapfenhardt (Zimmer mit Bad oder Du/WC);
tgl.Frühstücksbuffet und Abendessen (3-Gang-Menue oder Buffet á la Chef) im Hotel; Nutzung von Sauna und Dampfbad; Reiseleitung ab/bis Karlsruhe-Hbf.; Führungen und Besichtigungen (inkl. Eintritte) lt. Reiseprogramm;
Reisekurzführer; Sicherungsschein
Reiseleitung: Holger Starzmann (Historiker)
Preis: p.P. im DZ EUR 1.065,00 / p.P. im EZ EUR 1.120,00

[Über uns] [Programm] [Kontakt] [Home]    




© 2004-2018 Rauch Kulturreisen, Armin Rauch, Pfarrgasse 6, 96176 Pfarrweisach
Tel.: 09535 / 1882 512, info@rauch-kulturreisen.de
Stand 2017-10-01